Eventmanagement Studium und Ausbildung in Thüringen

Zu Ihrer Anfragen haben wir 4 Anbieter für ein Studium oder einen Ausbildung im Bereich Eventmanagement in Thüringen gefunden

no-image-90

Hochschule für Musik Weimar

Die Hochschule für Musik Franz Liszt befindet sich in der europäischen Kulturstadt Weimar und wurde von dem großen Pianisten, Komponisten und Pädagogen Franz Liszt gegründet. Die traditionsreiche

Infos und Details zu einem Eventmanagement Studium in Thüringen:

Eventmanagement in Thüringen studierenThüringen ist mit etwas mehr als 2 Millionen Einwohnern eines der kleineren Bundesländer. Groß war dafür sein Einfluss auf die deutsche Geschichte. Im Jahr 1586 wurde hier zum Beispiel Martin Luther in Eisleben geboren. Darüber hinaus ist Thüringen ebenso die Wiege großer Dichter, Denker und Musiker. Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller oder Franz Liszt sind einige der berühmtesten Personen deren kultureller Einfluss von hier aus die Welt eroberte. Als kulturelles Zentrum des Landes hat sich dabei Weimar etabliert.

Mit der Weimarer Klassik und dem Bauhaus pflegt die Stadt gleich zwei UNESCO-Weltkulturerbe Stätten. Als hochkarätiger Wissenschaftsstandort präsentiert sich Jena. Viele junge Menschen zieht es zum Studium in die zweitgrößte Stadt des Landes. Eventmanagement in Thüringen zu studieren, bieten, neben einer landschaftlich reizvollen Gegend, vielseitige internationale und interkulturelle Veranstaltungen. Touristen zieht es zu den jährlichen Domstufen-Festspielen in die Landeshauptstadt Erfurt. Eine vielfältige kirchenmusikalische Tradition wird in vielen Teilen Thüringens gepflegt. Die Familie Bach mit ihrem berühmtesten Sohn Johann Sebastian ist dafür maßgebend. Die jährliche Bachwoche pflegt dieses Erbe. Als Freizeit- und Erholungsregion zieht das grüne Herz Deutschlands Wanderer, Radfahrer und Wintersportler in die vielen Kur- und Urlaubsorte. Zum Beispiel in den Thüringer Wald.

Zu Beginn jeden Jahres schaut die Sportwelt nach Oberhof, wenn dort der Biathlon und Rodel Weltcup ausgetragen wird. Mit über 15.000 Teilnehmenden ist auch der Rennsteiglauf inzwischen ein internationales Großereignis. Attraktiv ist Thüringen auf Grund seiner zentralen Lage auch für Festivals. Seit über 20 Jahren treffen sich die Teilnehmer/innen des Elekto-Festivals SonneMondSterne in Saalburg. Das Freakstock-Festival in Allstedt, Deutschlands größtes Tanz- und Folkfest in Rudolstadt oder die Sonneberger Jazztage sind nur drei weitere Großveranstaltungen in Thüringen. Kultur und Natur bieten hier ein vielfältiges Angebot aus den Bereichen Bildung, Musik und Sport. Sie bieten interessante und interkulturelle Impulse für eine Ausbildung zum Eventmanager oder zur Eventmanagerin.