Eventmanagement Studium - Beuth Hochschule für Technik


Die staatliche Hochschule Beuth Hochschule für Technik Berlin gehört zu den grössten Bildungsträgern der Hauptstadt mit einem umfangreichen Studienangebot an überwiegend technisch ausgerichteten Fächern. Die traditionsreiche Einrichtung hält um die 70 Studiengänge in acht Fachbereichen für über 12.000 Studierende bereit. Sie ist in dem zum Bezirk Berlin-Mitte gehörenden Stadtteil Wedding nieder gelassen und bieten ein für Studenten attraktives Umfeld mit einer avantgardistischen, jungen Szene und noch vergleichsweise günstigem Wohnraum.

Ihr Ursprung liegt in hoch angesehenen preussischen Ingenieurakademien, deren Geschichte bis ins frühe 19. Jahrhundert zurückreicht. Das Haus Beuth als ältestes Gebäude und der dazugehörige Campus gelten als das Zentrum des Hochschulkomplexes, darum herum sind die weiteren Häuser angegliedert. Die Beuth Hochschule für Technik Berlin ist die einzige staatliche Hochschule in Deutschland, die ein grundständiges, mit Bachelor und Master abschließbares Studium der Veranstaltungstechnik anbietet.

  • Veranstaltungstechnik und -management – Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • Veranstaltungstechnik und -management – Master of Engineering (M.Eng.)

Der akkreditierte Studiengang Veranstaltungstechnik und -management wird an der Beuth Hochschule mit dem in Deutschland noch relativ neuem Abschluss Bachelor bzw. Master of Engineering angeboten. Aufgrund der erhöhten Nachfrage gilt für beide Studiengänge neben der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife ein Nummer Clausus (NC) als Zugangsvoraussetzung. Für das Bachelorstudium muss ausserdem ein Vorpraktikum von 18 Wochen Dauer erfolgreich absolviert werden. Alternativ zum Vorpraktikum kann auch eine abgeschlossene Berufsausbildung anerkannt werden. Neben klassischer Veranstaltungstechnik wie Licht- und Tontechnik, Videogestaltung und Medientechnik werden auch ingenieur- und wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen vermittelt.

Auch auf künstlerische Aspekte und kreative Ausdrucksformen in der Veranstaltungsorganisation und -vermarktung wird während des Studium grosser Wert gelegt. Das in der Theorie vermittelte Wissen wird dabei unmittelbar in zahlreichen Praxismodulen angewandt. Insgesamt ist das Studium von Veranstaltungstechnik und -management an der Beuth Hochschule damit sehr praxisorientiert. Die Regelstudienzeit für das Bachelorstudium beträgt inklusive Abschlussarbeit sieben Semester. Direkt im Anschluss daran können ambitionierte Studierende das Master-Studium beginnen. Bei diesem Beträgt die Regelstudienzeit nur noch drei Semester.


Website LinkAnbieterwebseite besuchen
LandGermany
BundeslandBerlin
Entfernung 307 Kilometers
AnschriftLuxemburger Str. 10 13353 Berlin
Hauptkategorie
No Feedback Received

eEducation Net e.K. hat 4,99 von 5 Sternen 15 Bewertungen auf ProvenExpert.com